Kabelnetz Glossar

Kabelnetz Glossar

Alle | # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Es gibt 1 Einträge in diesem Verzeichnis, die mit dem Buchstaben L beginnen.
LTE
LTE bedeutet Long-Term-Evolution und ist eine funkbasierte Übertragungstechnik. Ursprünglich als Mobilfunktechnologie entwickelt, wird sie von manchen Anbietern auch festnetzbasiert als DSL-Ersatz eingesetzt. Dies geschieht häufig in ländlich strukturierten, unterversorgten Gebieten.Die LTE-Technologie ist ein sogenanntes „shared medium“. Das bedeutet, dass die verfügbare Bandbreite pro Nutzer mit der Anzahl der in einer Funkzelle eingeloggten Nutzer sinkt. Bandbreiten werden unter mehreren Nutzern aufgeteilt und stehen folglich nicht stabil zur Verfügung. Gerade zu Stoßzeiten, wie etwa abends, kann es zu Engpässen kommen, verbunden mit Einschränkungen in der Netzqualität und der Verbindungsgeschwindigkeit. LTE kann im Hinblick auf die Bandbreitenkapazitäten nicht mit dem Festnetz konkurrieren. Es stellt vielmehr eine Übergangslösung dar, aber keine zukunftsfähige Technologie für die flächendeckende Versorgung mit Breitbandinternet.