PYUR Verfügbarkeit – hier ist der Kabel- und Internetanschluss möglich

Pyur Verfügbarkeit

Der Kabelnetzbetreiber PYUR bietet Highspeed Internet, Telefon und HDTV per Kabelanschluss. Dabei Können Sie die Produkte einzeln oder im Paket buchen. In welchen Städten und Regionen PYUR verfügbar ist, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Abfrage der Verfügbarkeit von PYUR

Die Tele Columbus Gruppe hat die PYUR Verfügbarkeit so ausgebaut, dass der zweitgrößte deutschlandweite Kabelnetzbetreiber entstanden ist. In praktisch allen Bundesländern operiert PYUR und bietet Ihnen einen Kabelanschluss, der Ihre Wohnung oder Haus mit Highspeed-Internet und HD-/ UHD-Fernsehen versorgt.

PYUR Verfügbarkeit abfragen
Website von PYUR: Verfügbarkeit abfragen

Auf der Website von PYUR können Sie die Versorgung mit Eingabe der Postleitzahl ganz einfach abfragen. Nach Eingabe der PLZ sehen Sie alle mit der PŸUR-Kabeltechnologie versorgten Straßen und Hausnummern. Können Sie Ihre Straße oder Hausnummer nicht auswählen, sind die Produkte des Kabelanbieters an Ihrer Adresse nicht verfügbar.

PYUR Regionen

In diesen Regionen ist Pyur unter anderem aktiv:

  • Berlin                               
  • Brandenburg: Velten, Hennigsdorf, Frankfurt/Oder, Eisenhüttenstadt, Cottbus, Calau, Lübben, Seelow, Potsdam
  • Mecklenburg-Vorpommern: Schwerin               
  • Nordrhein-Westfalen: Düsseldorf, Hagen, Herne, Solingen                         
  • Sachsen: Bautzen, Coswig, Dresden, Freital, Grimma, Hoyerswerda, Leipzig, Plauen, Dresden, Chemnitz, Limbach-Oberfrohna, Oelsnitz, Aue, Reichenbach, Zwickau   
  • Sachsen-Anhalt: Bernburg, Halle, Köthen, Sangerhausen, Bitterfeld-Wolfen
  • Thüringen: Jena, Eisenach, Erfurt, Waltershausen, Gotha, Arnstadt, Weißwasser, Gera    
  • Bayern: München (Verfügbarkeit von PYUR in München), Nürnberg, Fürth, Würzburg, Soyen, Unterreit, Ipsheim, Burtenbach, Hahnbach
  • Baden-Württemberg: Lörrach, Heidelberg, Karlsruhe, Heidenheim an der Brenz
  • Hessen: Offenbach, Frankfurt am Main, Wiesbaden  

Ehemaliges Netz

Das Kabelnetz von PYUR entspricht dem ehemaligen Kernnetz von Tele Columbus sowie den Gebieten, die einst von Primacom und Cablesurf versorgt wurden. Die Netzabdeckung ist vor allem in den Bundesländern Netzabdeckung aber in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gegeben. In diesen Regionen können Sie, sofern Ihre Wohnung mit einem Kabelanschluss von PYUR versorgt wird, entsprechende Angebote buchen

Ehemals Primacom

Die PrimaCom mit Hauptsitz in Leipzig war seit 1998 als Kabelnetzbetreiber im Multimedia- und Telekommunikationsmarkt aktiv, bevor das Unternehmen an die TeleColumbus-Gruppe verkauft wurde. Kerngebiet des Kabelanbieters waren die Regionen Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Meck­lenburg-Vorpommern sowie einige westdeutsche Schwerpunktregionen. Mehr als eine Million Haushalte versorgte Primacom, bevor die Regionen von PYUR übernommen wurden.

PYUR Gebiete der ehemaligen Primacom-Städte
PYUR Gebiete der ehemaligen Primacom-Städte
  • Berlin
  • Bitterfeld
  • Wolfen
  • Halle
  • Magdeburg
  • Leipzig
  • Gera
  • Jena
  • Dresden
  • Stendal
  • Chemnitz
  • Eisenhüttenstadt
  • Schiffweiler
  • Friedrichsthal
  • Angelbachtal

Ehemals HL Komm

Als kleiner Carrier in der Region Leipzig und Halle war HL Komm ein alternativer Telekommunikationsanbieter in Mitteldeutschland. Das Unternehmen entstand am 01.01.2000 durch die Fusion der drei City-/Regiocarrier 3H Telekommunikations GmbH Halle, der Lkomm Telekommunikations GmbH & Co.KG, Leipzig und TelSA Telekommunikations-gesellschaft mbH Sachsen-Anhalt, Halle, bevor es Ende 2015 von der TeleColumbus-Gruppe übernommen wurde. Seit dem werden die ehemaligen HL Komm-Haushalte mit Kabelfernsehen und Internet von PYUR versorgt.

  • Leipzig
  • Halle
  • Chemnitz
  • Dresden

Ehemals KMS, WTC

In München und Frankfurt am Main versorgte das Unternehmen Kabel & Medien Service (KMS) ein Kabelfernsehnetz auf HFC-Basis und offeriert hier Internetzugänge mit Geschwindigkeiten von bis zu 120 MBit/s im Downstream, bevor es von TeleColumbus übernommen wurde.

In den Städten Bielefeld, Flensburg, Kiel, Heidelberg, Karlsruhe und Wiesbaden versorgte der lokale Provider WTC Wohnen & Telecommunication GmbH Haushalte mit Kabelfernsehen und Internet. Auch in diesen Städten ist heute PYUR verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge
Mnet Tarife
weiter...

M-Net Tarife

Als regionaler Telekommunikationsanbieter versorgt M-net große Teile Bayerns, den Großraum Ulm sowie weite Teile des hessischen Landkreises Main-Kinzig…